Eine Initiative des BDS Bayern Datenschutz
23737749 1462196627226954 2587564919006449596 O
23737749 1462196627226954 2587564919006449596 O

SoftSkill Seminar in Landshut: AZUBIS lesen jetzt mit TURBO

Stellen Sie sich vor, Sie könnten beliebige Texte mit doppelter, dreifacher oder sogar noch höherer Geschwindigkeit als bisher lesen und sich – je nach Ihrem persönlichen Lesepensum – damit pro Woche u.U. mehrere Stunden Lesezeit einsparen. Damit wäre es z.B. möglich, seine Arbeitszeit sinnvoller zu nutzen, Lern- und Studierzeiten zu verringern oder ganz einfach privat seine Allgemeinbildung aufzufrischen.

Wie das geht hat letzte Woche der Landshuter Lern- und Gedächtnistrainer Thomas Kett im Rahmen der BDS AZUBIAKADEMIE Landshut 20 Auszubildenden aus verschiedenen BDS-Mitgliedsfirmen beigebracht. In lockerer Atmosphäre und mittels unterhaltsamer, aber auch fordernder Übungen erlernten die Jugendlichen nicht nur die richtige Lesetechnik, sondern auch gleich, wie das Gelesene besser im Gedächtnis hängen bleibt. Normalerweise sind nämlich nach einmaligem Lesen eines Textes nur noch 50% der aufgenommenen Information im Gedächtnis, nach 2 Tagen etwa 10%. Wichtig war aber auch die Erfahrung, dass keine besondere Intelligenzleistung dafür nötig ist, sondern einfach die richtige Technik.

Beim Abschlusstest konnte dann jeder der Teilnehmer bereits eine deutlich höhere Lesegeschwindigkeit unter Beweis stellen und alle versprachen, als „Hausaufgabe“ noch ein 30-tägiges Trainingsprogramm von 10 Minuten pro Tag durchzuhalten, damit die erlernten Fähigkeiten sich auch festigen können.

Der Dozent Tom Kett konnte in den Räumen der Landshuter Zeitung die anwesenden AZUBIS von unterschiedlichen Firmen in und um Landshut wieder begeistern zu mehr Freude am Lesen. Ein herzliches Danke schön an den Dozenten für den gelungenen Kurs und an den Hausherren dass wir dort Quartier gefunden haben.